Gesellschaft      Termine/Aktuelles      Förderung      Online-Spenden      Kontakt       Mitglied werden   
  Gesellschaft von Freunden und Förderern der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald e. V.




Aktuelle Meldungen


Jahreshauptversammlung 2015










Unsere Jahreshauptversammlung fand am 28. November 2015 von 11:00 bis 17:00 Uhr in der Aula (Domtraße 11) statt. Prof. Dr. Johanna Eleonore Weber gab einen kurzen Überblick über Lage und Zukunft unserer Universität. Festredner sind Renate Samariter zur Archäologie Greifswalds und der Geograph PD Dr. Wolfgang Weiß zur Demographie Mecklenburg-Vorpommerns.

 

 

 

 

Deutschlandstipendium



Auch in diesem Jahr stellten wir wieder ein Stipendium für eine Studentin mit hervorragenden Studienleistungen und Engagement neben dem Studium. Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!

 

 

 

Promotionspreisverleihung 2015




Zusammen mit Prof. Dr. Johanna Eleonore Weber überreichten Egbert Liskow MdL und Prof. Dr. Frank Feyerherd die von uns gestifteten Promotionspreise an die vier besten Promovenden des Jahres 2015: Katrin Müller, Christoph Jährling, Friedrich Reinmuth und Maren Thomsen.




Kooperation mit Gemeinschaft der Hochschullehrer i. R. der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald e.V. beschlossen



Jahreshauptversammlung 2014

Am 29. November fand die XXIV. Jahreshauptversammlung statt. Tagungsort war der Campus Beitz-Platz (Konferenzsaal der Universitätsbibliothek). Neben den Geschäfts- und Vorstandsberichten und der Führung durch das neue Physik-Institut war die Rede der Rektorin der Höhepunkt der Veranstaltung. Zudem wurden reguläre Vorstandswahlen durchgeführt. Herzlichen Dank an den Vorstand und alle Gewählten! Fotos gibt es hier.

 

 

PolenmARkT 2014



 

 

 

  

Promotionspreisverleihung 2014



Am 13. Juni wurden 4 Promotionspreise der Gesellschaft von Freunden und Förderern der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald in der Aula anlässlich des Festaktes zur Erlangung der akademischen Grade verliehen. Die Preisträger im Jahr 2014 sind:

 

Dr. Olaf Lademann

„Perspektiven und Risiken des Einsatzes eines körperwarmen elektrischen Plasmas in der Medizin“

 

Dr. Rafael L. Heinisch

„Surface electrons at dielectric plasma walls“

 

Dr. Wolfgang Albrecht

„Integrierte Netzwerk- und Liquiditätsplanung von Supply Chains“

 

Dr. Martha Kuhnhenn

„Glaubwürdigkeit im Gespräch. Eine Fallanalyse politischer Kommunikation“

 

Fotos finden Sie hier.

 

Den hochbeachteten Vortrag von Professor Dr. Dr. Mariacarla Gadebusch Bondio können Sie hier herunterladen.

 

 

 

Praktika und Jobs - während des Studiums, nach dem Studium - in Vorpommern


Auf der Suche nach einem Praktikumsplatz oder einer festen Stelle - in der Region Greifswald? Dann sind die Seiten von UNIchance die erste Wahl: UNIchance

 

 

Jahreshauptversammlung 2013



Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand am 16. November in den Räumlichkeiten des Max-Planck-Instituts für Plasmaphysik statt. Fotos von der Veranstaltung finden Sie hier.

 

Programm war:

11:00 Uhr Beginn Jahreshauptversammlung (Bericht hier)

12:00 Uhr öff. Führung durch das IPP durch Prof. Klinger (Vortrag hier)

13:30 Mittagspause

14:00 Uhr öffentlicher Vortrag von Prof. Flaig (Download hier)

15:00 Uhr Diskussion & Austausch

 

 

 

 

Wir auf Facebook



 

 

  

Willkommen, Sparkasse Vorpommern, im Kreis unserer Sponsoren!


Die Sparkasse Vorpommern ist einer unserer langjährigsten Partner. Sie wird von nun an die Gesellschaft von Freunden und Förderern der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald direkt finanziell großzügig unterstützen. So können wir unsere Fördertätigkeiten aufrecht erhalten und verschiedenste Projekte in Forschung und Lehre an der Universität kontinuierlich mit voranbringen. Ein großes Dankeschön an unsere Sparkasse Vorpommern!

 

 

Demonstration in Schwerin zur Korrektur der Hochschulfinanzierung

Am 5. November wird in Schwerin eine Demonstration stattfinden, bei der sich alle Studierendenvertretungen sowie weitere hochschulnahen Vereinigungen des Landes beteiligen. Ziel ist es, den Beteiligten der Anhörung über die Korrektur der Hochschulfinanzierung im Schweriner Schloss deutlich zu machen, dass Studenten und Mitarbeiter der Hochschulen und die Einwohner Mecklenburg-Vorpommerns hinter ihren Universitäten und Hochschulen stehen. Das Land lebt von seinen Hochschulen und eine ausreichende Finanzierung an diesen Stellen ist Grundlage für den Erfolgskurs, auf dem sich Mecklenburg-Vorpommern im Bereich Wirtschaft und Bildung derzeit befindet. Die Gesellschaft von Freunden und Förderern unterstützt das Anliegen ausdrücklich und ruft zur Teilnahme auf. Wer terminlich nicht mitmachen kann, kann mit Spenden (für Busfahrten nach Schwerin und zurück: AStA Greifswald, Kontonummer: 8155720, Bankleitzahl: 150 616 38, Verwendungszweck: "Spende Für unsere Uni") sehr zum Erfolg beitragen und so denn Erfolg der Demonstration garantieren. Die vom Allgemeinen Studierendenausschuss der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald organisierten Busse werden gegen ca. 8:30 Uhr am Dienstag, den 5. November vom ZOB in Greifswald abfahren. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, in Schwerin ein Zeichen für unsere Universität zu setzen.

 

 

Alumni-Treffen 2013

Am 11. und 12. Oktober findet das erste große Alumni-Treffen der Universität statt. Nähere Informationen sind hier zu finden: www.uni-greifswald.de/alumnitreffen2013

 

 

Wohnungsgenossenschaft fördert Freunde und Förderer der Universität


Die größte Wohnungsgenossenschaft der Stadt, die Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft Greifswald, wird einen umfassenden Kooperationsvertrag schließen und möchte aktiv die Gesellschaft von Freunden und Förderern der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald unterstützen. An dieser Stelle ein großes Dankeschön!

 

 

 


Kulturkalender Universitäts- und Hansestadt Greifswald

Hier finden Sie den stets aktuellen Kulturkalender. Vielen Dank an das Greifswalder Kulturamt!

Jahreshauptversammlung 2012

Die Jahreshauptversammlung in diesem Jahr fand am 10. November im Hörsaal des Zoologischen Instituts, Bachstraße 11/12 statt. Den Bericht finden Sie unter "Termine/Aktuelles, Berichte".

 

Nordischer Klang 2012


Der Nordische Klang lädt ein zu anregenden, kommunikativen Kulturerlebnissen. Musik, Bühnenkunst, Ausstellungen, Lesungen, Filme, Kinderprogramm und Vorträge aus den fünf Nordischen Länder, aber auch aus den übrigen Ostsee-Anrainerstaaten, spiegeln weite Horizonte und spannende Inspirationen aus einem modernen, weltoffenen Norden. Das Festival bringt ein exklusives Kulturangebot im direkten Kontakt mit den KünstlerInnen; darunter sind bevorzugt Deutschland-Debüts. Originalität, Virtuosität, Phantasie, Live-Präsenz, Unterhaltungsappeal und Wagemut – kurz: künstlerische Qualität – sind die Kriterien für das Programm, das in jeder Veranstaltung alle Generationen ansprechen möchte. Wann? 3. bis 14. Mai 2012 Hier finden Sie die Programmübersicht

Jahreshauptversammlung 2011

Am 12. November kamen Mitglieder aus Nah und Fern nach Greifswald, an ihre alma mater gryphiswaldensis. Hier die schönsten Bilder:




















Vorstandswahlen 2011: Der neue Vorstand der Universitätsfördergesellschaft



Kooperation mit Botanik-Förderverein



Prof. Dr. Schnittler, Robert Gabel, Prof. Dr. Feyerherd bei der Unterzeichnung der Kooperation

Die Gesellschaft von Freunden und Förderern der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald e. V. und die Freunde und Förderer des Botanischen Gartens der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald e. V. haben eine umfangreiche Kooperation vereinbart. Von nun an werden insbesondere die geschäftlichen Tätigkeiten und die Öffentlichkeitsarbeit von der Universitätsfördergesellschaft mit übernommen, so dass der Botanik-Förderverein mehr Ressourcen für die Pflege und Förderung der botanischen Anlagen bündeln kann. Die Jahreshauptversammlung der Universitätsfördergesellschaft im Oktober 2011 wird auch in den Räumlichkeiten des Botanischen Instituts stattfinden, wo Prof. Dr. Schnittler zu einem Gastvortrag über den Botanischen Garten eingeladen ist.



Uni-Fördergesellschaft & "Uni Solar"




Universitätsfördergesellschaft fördert Projekt für Greifswalder Solarenergie!
www.unisolar-hgw.de/6.html








Bachmann Gert, Pries Ingo: Greifswalder Kommersbuch. Alte und neue Studentenlieder der 60er Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts.
Erschienen 2009 (2. Auflage) in der bibliotheca minilibris, 187 Seiten, 35,00 Euro (für Mitglieder 20,00 Euro) [Momentan ausverkauft! Vorbestellungen werden im Uni-Laden entgegengenommen]

 





Hier bekommen Sie UNIaktuell & UNIalumni der Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald










   Impressum      Sitemap    Seite druckenSeitenanfangSeitenanfang